Walter Moser: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
Weiters wirkt im April 1943 mehrmals ein [[Moser]] während der Zeit der FG Salzburg mit, dies könnte Walter Moser gewesen, der sich auf Fronturlaub befand, dies ist allerdings nicht gesichert!
 
Weiters wirkt im April 1943 mehrmals ein [[Moser]] während der Zeit der FG Salzburg mit, dies könnte Walter Moser gewesen, der sich auf Fronturlaub befand, dies ist allerdings nicht gesichert!
 +
 +
Walter Moser war zudem 60 Jahre Präsident der [[Stammtischrunde Olympia]].
  
 
==Stationen==
 
==Stationen==

Version vom 23. Oktober 2020, 20:28 Uhr

Walter Moser

Nationalität: Österreich

Position: Tormann

Geboren am: 31.08.1914

Gestorben am: 17.09.1998

Walter Moser war erster Torhüter nach der Gründung von Austria Salzburg. Gegen Ende seiner Karriere wirkte er meist als Feldspieler mit.

Er verstarb am 17.09.1998, die SN berichtete am 25.9.1998 im Lokalteil: "Austria Salzburgs letztes Vereins-Gründungsmitglied ist in der vorigen Woche im Alter von 85 Jahren verstorben. Walter Moser, der beliebte Tormann, wird am heutigen Freitag um 12 Uhr in der Feuerhalle am Kommunalfriedhof verabschiedet." Walter Moser liegt am Kommunalfriedhof im Grab Gruppe 110, Grabnummer 043-044 bestattet.

Weiters wirkt im April 1943 mehrmals ein Moser während der Zeit der FG Salzburg mit, dies könnte Walter Moser gewesen, der sich auf Fronturlaub befand, dies ist allerdings nicht gesichert!

Walter Moser war zudem 60 Jahre Präsident der Stammtischrunde Olympia.

Stationen