Aleksandar Simic: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
Position: Verteidigung
 
Position: Verteidigung
  
Aleksandar Simic erlitt im Dezember 2015 in Osttirol einen schweren Verkehrsunfall. Ein Comebackversuch im Frühjahr 2016 scheiterte aufgrund der gesundheitlichen Folgen des Unfalls, worauf er im Sommer 2016 seine Karriere mit nur 23 Jahren beendete. Er bestritt neben diversen Testspielen ingesamt 64 Pflichtspieleinsätze, davon 49 in der Regionalliga, vier in der 2. Bundesliga, acht im SFV-Cup, zwei im ÖFB-Cup und ein Relegationsspiel. Einen Treffer konnte er dabei in der Regionalliga verbuchen. Simic kam dabei überwiegend in der Innenverteidigung zum Einsatz.
+
Aleksandar Simic erlitt im Dezember 2015 in Osttirol einen schweren Verkehrsunfall. Ein Comebackversuch im Frühjahr 2016 scheiterte aufgrund der gesundheitlichen Folgen des Unfalls, worauf er im Sommer 2016 seine Karriere mit nur 23 Jahren vorerst beendete. Er bestritt neben diversen Testspielen ingesamt 64 Pflichtspieleinsätze, davon 49 in der Regionalliga, vier in der 2. Bundesliga, acht im SFV-Cup, zwei im ÖFB-Cup und ein Relegationsspiel. Einen Treffer konnte er dabei in der Regionalliga verbuchen. Simic kam dabei überwiegend in der Innenverteidigung zum Einsatz.
 +
 
 +
Ab Anfang 2018 klappte es doch mit einem Comeback im Osttiroler Unterhaus beim FC Nußdorf/Debant.
  
 
==Stationen==
 
==Stationen==
Zeile 15: Zeile 17:
 
* ab 11.07.2012: [[SV Grödig]]
 
* ab 11.07.2012: [[SV Grödig]]
 
* Austria Salzburg (ab 01/2013)
 
* Austria Salzburg (ab 01/2013)
 
+
* 12/2015 - 03/2018:Karrierepause
Karriereende 07/2016
+
* ab 03/2018: FC Nußdorf/Debant
  
 
[[Kategorie:Spieler|Simic, Aleksandar]]
 
[[Kategorie:Spieler|Simic, Aleksandar]]

Aktuelle Version vom 29. Juni 2020, 20:05 Uhr

Aleksandar Simic

Nationalität: Österreich

Geboren am: 24.01.1993 in Linz

Position: Verteidigung

Aleksandar Simic erlitt im Dezember 2015 in Osttirol einen schweren Verkehrsunfall. Ein Comebackversuch im Frühjahr 2016 scheiterte aufgrund der gesundheitlichen Folgen des Unfalls, worauf er im Sommer 2016 seine Karriere mit nur 23 Jahren vorerst beendete. Er bestritt neben diversen Testspielen ingesamt 64 Pflichtspieleinsätze, davon 49 in der Regionalliga, vier in der 2. Bundesliga, acht im SFV-Cup, zwei im ÖFB-Cup und ein Relegationsspiel. Einen Treffer konnte er dabei in der Regionalliga verbuchen. Simic kam dabei überwiegend in der Innenverteidigung zum Einsatz.

Ab Anfang 2018 klappte es doch mit einem Comeback im Osttiroler Unterhaus beim FC Nußdorf/Debant.

Stationen

  • ab 05.07.2000: SV Rapid Lienz
  • ab 19.03.2002: FC-WR Nußdorf/Debant
  • ab 06.08.2007: AKA Salzburg
  • ab 11.07.2012: SV Grödig
  • Austria Salzburg (ab 01/2013)
  • 12/2015 - 03/2018:Karrierepause
  • ab 03/2018: FC Nußdorf/Debant