Saison 1938/39: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 158: Zeile 158:
 
| [[Wilhelm Krauhs]] † ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  
 
| [[Wilhelm Krauhs]] † ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  
 
|- bgcolor="#FFFFFF"
 
|- bgcolor="#FFFFFF"
| [[Anton Lettl]] ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  
+
| [[Anton Lettl]] ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  
 
|- bgcolor="#FFFFFF"
 
|- bgcolor="#FFFFFF"
 
| [[Rudolf Leskovsek]] † ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  
 
| [[Rudolf Leskovsek]] † ||align="center"| [[Bild:Flag of Austria.PNG|20px|Österreicher]] ||align="center"|  ||align="center"|  

Version vom 13. April 2021, 19:25 Uhr

Abschlusstabelle Bezirksklasse West

Rang Verein Spiele S U N Tore Torquotient Diff Pkt.
1 LASK * 18 13 2 3 100:36 2.78 +64 28
2 Admira Linz 18 12 1 5 66:32 2.06 +34 25
3 Vorwärts Steyr 18 10 4 4 50:35 1.43 +15 24
4 Halleiner AC 18 9 2 7 54:50 1.08 +4 20
5 Hertha Wels 18 8 2 8 64:53 1.21 +11 18
6 SV Urfahr 18 7 2 9 42:64 0.66 -22 16
7 SAK 1914 18 6 4 8 33:53 0.62 -20 16
8 Rapid Linz 18 7 1 10 54:49 1.10 +5 15
9 SV Austria Salzburg 18 5 1 12 41:81 0.51 -40 11
10 SV Ried** 18 3 1 14 31:82 0.38 -51 7

* Für einen Salzburger Klub wäre dies die erste Möglichkeit zum Aufstieg in die höchste Spielklasse gewesen. Nach dem SK Amateure Steyr im Vorjahr (der hatte erstmals die Möglichkeit als Meister von Oberösterreich) kam diesmal der LASK ins Aufstiegs-Play-off und stieg von dort aus auf.

** Die SV Ried danach nur noch Spielbetrieb im Rahmen der HJ

Spiele

Meisterschaft

Winterpause

Tschammer-Pokal

1. Zwischenrunde:

2. Zwischenrunde:

Test- und Freundschaftspiele

Winterhilfsturnier:

Alle Spiele im Nonntal, 300 Zuschauer

Endtabelle Winterhilfsturnier

Rang Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt.
1 SV Austria Salzburg 3 2 1 0 3:0 +6 5
2 1. Salzburger SK 1919 3 0 3 0 0:0 -+0 3
3 Halleiner AC 3 0 2 1 1:2 -1 2
4 SAK 1914 3 0 2 1 1:3 -2 2

Sonstige Termine

  • 29.08.1938 Generalversammlung mit der (zwangsweisen) Annahme der reichsdeutschen Einheitssatzung für Fußballvereine

Kader der Saison 1938/39

Name Nationalität Spiele Tore
Tormann
Franz Brader Österreicher
Max Breitenfelder Österreicher
Walter Moser Österreicher
Abwehr
Josef Prorok Österreicher
Josef Schwanzer Österreicher
Mittelfeld und Angriff
Hans Ackerl Österreicher
Michl Beranek Österreicher
Karl Bichler Österreicher
Brem Österreicher
Czihak Österreicher
Eckerle Deutscher ?
Otto Fraueneder Österreicher
Friedrich Gruber Österreicher
Karl Kainberger Österreicher
Josef Karlstätter I Österreicher
Wilhelm Krauhs Österreicher
Anton Lettl Österreicher
Rudolf Leskovsek Österreicher
Hubert Mayrhofer Österreicher
Mischko Österreicher
Franz Renner Österreicher
Herbert Rosenmayr Österreicher
Karl Sachs Karl Sachs Österreicher
Karl Schobersberger Österreicher
Max Schwanzer Österreicher
Ernst Sommersacher Österreicher
Wild Österreicher

Tranfers

Sommer-Zugänge:

Zugänge:

Links

Saisonüberblick

<-- vorherige Saison | nächste Saison -->

Pressespiegel zu 1938/39, Geschichtliche Darstellung zu 1938/39