Saison 1934/35: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 183: Zeile 183:
  
  
Edi Kainberger und Karl Kainberger verstäkten die Austria in einem Testspiel.
+
Edi Kainberger und Karl Kainberger verstärkten die Austria in einem Testspiel.
  
 
==Transfers==
 
==Transfers==

Version vom 15. April 2021, 10:00 Uhr

Abschlusstabelle Liga Oberösterreich-Salzburg

Rang Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt.
1 SAK 1914 * 20 14 2 4 76:29 +47 30
2 SV Urfahr * 20 13 2 5 68:38 +30 28
3 Admira Linz 20 13 2 5 61:42 +19 28
4 LASK 20 12 3 5 58:28 +30 27
5 Germania Linz 20 11 3 6 52:35 +17 25
6 Welser SC 20 10 2 8 62:43 +19 22
7 Amateure Steyr 20 8 1 11 52:51 +1 17 **
8 SV Austria Salzburg 20 7 3 10 57:56 +1 17 **
9 Hertha Wels 20 5 5 10 41:55 -14 15
10 1. Salzburger SK 1919 20 4 1 15 30:90 -60 9
11 SV Gmunden 20 0 2 18 23:113 -90 2

* SAK und SV Urfahr zur Amateurstaatsmeisterschaft qualifiziert

** Torquotient vor Anzahl erzielter Tore ausschlaggebend

Spiele

Meisterschaft

Winterpause

Testspiele

Osterreise in die Tschechoslowakei:

---

Pfingstturnier:

---

Sonstige Termine

Kader der Saison 1934/35

Name Nationalität Spiele Tore Ausschlüsse
Tormann
Walter Moser Österreicher 20 0 0
Abwehr
Josef Prorok Österreicher 0 0
Josef Schwanzer Österreicher 0 0
Walter Kurz Österreicher 0 0
Felix Holzinger Österreicher 0 0
Mittelfeld
Karl Bauer Österreicher 0 0
Gottfried Iser Österreicher 0 0
Alfred Koch Österreicher 0 0
Lackner Österreicher 0 0
Rudolf Leskovsek Österreicher 0 0
Franz Renner Österreicher 4 0
Karl Sachs Karl Sachs Österreicher 2 2
Wilhelm Skudnig Österreicher 0 0
Angriff
Falkensteiner Österreicher 15 4 0
Ferdinand Flieder I Österreicher 17 8 1
Friedrich Gruber Österreicher 0 0
Wilhelm Krauhs Österreicher 18 5 0
Hubert Mayrhofer Österreicher 0 0
Karl Schobersberger Österreicher 20 20 0
Max Schwanzer Österreicher 0 1
(Karl?) Radler Österreicher 4 0
Rudolf Ulamec Österreicher 13 10 0
Wintersteller Österreicher 0 0


Edi Kainberger und Karl Kainberger verstärkten die Austria in einem Testspiel.

Transfers

Sommer-Zugänge:

Sommer-Abgänge:

Zugänge:

Winter-Zugänge:

Winter-Abgänge:

  • Karl Hörzing (SSK)
  • Franz Travnicek (SSK)
  • Max Ackerl (GWS)
  • Karl Winzer (GWS)
  • Wild I (GWS)
  • Wild II (GWS)
  • Karl Andorfer (vermutlich GWS)

Links

Saisonüberblick

<-- vorherige Saison | nächste Saison -->

Pressespiegel zu 1934/35, Geschichtliche Darstellung zu 1934/35