Christian Auer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Auer Christian Grab.jpg|thumb|Grab von Christian Auer am Friedhof Liefering]]
 +
 
'''Christian Auer'''  †
 
'''Christian Auer'''  †
  
Zeile 13: Zeile 15:
 
Wurde Ende des Frühjahrs [[Saison 2006/07|2007]] von der eigenen Reserve in die Kampfmannschaft hochgezogen. In erster Linie wurde er im Sturm als Einwechselspieler eingesetzt - meist im Landescup, beginnend mit dem Spiel [[11.11.2006 USV Leopoldskron/Moos - Austria Salzburg 0:4|gegen den USV Leopoldskron/Moos]] auch in der Meisterschaft. Insgesamt kam er zu 11 Pflichtspieleinsätzen ohne Torerfolg für die Austria.
 
Wurde Ende des Frühjahrs [[Saison 2006/07|2007]] von der eigenen Reserve in die Kampfmannschaft hochgezogen. In erster Linie wurde er im Sturm als Einwechselspieler eingesetzt - meist im Landescup, beginnend mit dem Spiel [[11.11.2006 USV Leopoldskron/Moos - Austria Salzburg 0:4|gegen den USV Leopoldskron/Moos]] auch in der Meisterschaft. Insgesamt kam er zu 11 Pflichtspieleinsätzen ohne Torerfolg für die Austria.
  
Christian Auer verunglückte am 13.05.2015 nahe Freilassing auf der Anreise zu einem Meisterschaftsspiel des ASV Salzburg bei einem Motoradunfall tödlich.
+
Christian Auer verunglückte am 13.05.2015 nahe Freilassing auf der Anreise zu einem Meisterschaftsspiel des ASV Salzburg bei einem Motoradunfall tödlich. Er wurde am Friedhof Liefering bestattet.
  
 
==Stationen==
 
==Stationen==
Zeile 24: Zeile 26:
  
 
[[Kategorie:Spieler|Auer, Christian]]
 
[[Kategorie:Spieler|Auer, Christian]]
[[Kategorie:Nekrolog|Probst Erich]]
+
[[Kategorie:Nekrolog|Auer, Christian]]

Aktuelle Version vom 22. März 2021, 15:20 Uhr

Grab von Christian Auer am Friedhof Liefering

Christian Auer

Nationalität: Österreich

Position: Mittelfeld

Geboren am: 23.08.1990

Gestorben am: 13.05.2015 bei Freilassing (GER)

Austria-Zeit

Wurde Ende des Frühjahrs 2007 von der eigenen Reserve in die Kampfmannschaft hochgezogen. In erster Linie wurde er im Sturm als Einwechselspieler eingesetzt - meist im Landescup, beginnend mit dem Spiel gegen den USV Leopoldskron/Moos auch in der Meisterschaft. Insgesamt kam er zu 11 Pflichtspieleinsätzen ohne Torerfolg für die Austria.

Christian Auer verunglückte am 13.05.2015 nahe Freilassing auf der Anreise zu einem Meisterschaftsspiel des ASV Salzburg bei einem Motoradunfall tödlich. Er wurde am Friedhof Liefering bestattet.

Stationen