12.11.1933 Hertha Wels - Austria Salzburg 3:1

Aus Austria Salzburg Archiv
Version vom 5. Januar 2020, 00:55 Uhr von Unforgivenll (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Hertha Wels - Austria Salzburg 3:1 (2:1)

Bewerb: Meisterschaft

Spielort:

Tore: Praxl (7.), Radinger (E), Kriwan II; Sachs (E)

Schiedsrichter: Westenhauser

Aufstellung: Walter Moser; Josef Prorok, ?; Hans Ackerl, Willy Kraus, ?; Falkensteiner, Karl Sachs, Oskar Stockinger, Franz Renner, ?

Wels: Göbl, Häuserer, Schreiner, Kriwan, Gurtner, Schweiger, Merz, Radinger, Kriwan II, Wildhager, Praxl

Trivia

  • Von Ulamec und Schobesberger wird gemeldet, daß dieses nicht im Einsatz waren, die fehlenden Spieler daher vermutlich Josef Schwanzer in der Verteidigung, Ferdinand Flieder I als 3. Läufer und Max Schwanzer im Sturm, diese wären zu jener Zeit die Stammspieler gewesen.

Quellen

  • Linzer Tages-Post, 13.11.1933
  • Linzer Tages-Post, 14.11.1933
  • Salzburger Chronik, 14.11.1933
  • Salzburger Volksblatt, 14.11.1933

Links

Saison 1933/34