10.06.1977 Admira/Wacker - Austria Salzburg 4:1

Aus Austria Salzburg Archiv
Version vom 30. Oktober 2020, 14:07 Uhr von Unforgivenll (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Admira/Wacker - Austria Salzburg 4:1 (0:0)

Bewerb: Meisterschaft, 34. Runde

Spielort: Bundesstadion Südstadt, Maria Enzersdorf

Zuschauer: 1.000

Schiedsrichter: Erich Linemayr

Tore: Strasser (67.), Mißfeld (73.), Onger (75.), Gassner (88.); Haider (85.)

Aufstellung (Trainer: Alfred Günthner): Herbert Rettensteiner; Norbert Ebster, Hannes Winklbauer, Franz Bacher, Günther Pleninger, Ferdinand Hodits, Gerhard Filzmoser, Peter Schwarz, Gerald Haider, Michael Lorenz, Wolfgang Schwarz

Admira (Trainer: Rudolf Matuschka): Gerhard Fleischmann; Robert Kro, Herbert Oberhofer, Peter Nowak, Heinrich Strasser, Horst Mißfeld, Helmut Weigl, Ewald Größ, Wilhelm Cerny (68. Franz Frasz), Klaus Novacek (46. Herbert Onger), Alfred Gassner

Links

Saison 1976/77