07.10.1934 Austria Salzburg - Hertha Wels 6:4: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
Austria Salzburg - [[Hertha Wels]] 6:4 (3:1)
+
'''Austria Salzburg - [[Hertha Wels]] 6:4 (3:1)'''
  
 
Spielort: Austra-Platz, Lehen
 
Spielort: Austra-Platz, Lehen
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
Tore: Falkensteiner (10.), Radler (14.), Schobesberger (25., 86.), Ulamec (51., ?.) ; Schiefermayer (12.?), Hübinger (48., 65.), Bart (?.)
 
Tore: Falkensteiner (10.), Radler (14.), Schobesberger (25., 86.), Ulamec (51., ?.) ; Schiefermayer (12.?), Hübinger (48., 65.), Bart (?.)
 +
 +
Ausschlüsse: Praxl, Part (beide beim Stand von 5:4)
  
 
Aufstellung: [[Walter Moser]]; [[Josef Prorok]], [[Josef Schwanzer]]; [[Willy Kraus]], [[Karl Sachs]], [[Alfred Koch]]; [[Radler]], [[Falkensteiner]], [[Rudolf Ulamec]], [[Karl Schobesberger]], [[Flieder]]
 
Aufstellung: [[Walter Moser]]; [[Josef Prorok]], [[Josef Schwanzer]]; [[Willy Kraus]], [[Karl Sachs]], [[Alfred Koch]]; [[Radler]], [[Falkensteiner]], [[Rudolf Ulamec]], [[Karl Schobesberger]], [[Flieder]]
Zeile 11: Zeile 13:
 
Wels: Praxl, Part, Hübinger, Schiefermayer, Killian, ?
 
Wels: Praxl, Part, Hübinger, Schiefermayer, Killian, ?
  
*Beim Stand von 5: 4 gibt es zwei Ausschlüsse auf Welser Seite (Praxl, Part), dazu ein Verletzter (Killian); Wels beendet das Spiel mit nur 8 Mann.
+
==Trivia==
 +
* Beim Stand von 5: 4 gibt es zwei Ausschlüsse auf Welser Seite (Praxl, Part), dazu ein Verletzter (Killian); Wels beendet das Spiel mit nur 8 Mann.
 +
 
 +
==Quellen==
 +
* Wiener Sporttagblatt, 12.10.1934
  
 
==Links==
 
==Links==
 
 
[[Saison 1934/35]]
 
[[Saison 1934/35]]

Version vom 5. Februar 2019, 10:02 Uhr

Austria Salzburg - Hertha Wels 6:4 (3:1)

Spielort: Austra-Platz, Lehen

SR: Dobesch

Tore: Falkensteiner (10.), Radler (14.), Schobesberger (25., 86.), Ulamec (51., ?.) ; Schiefermayer (12.?), Hübinger (48., 65.), Bart (?.)

Ausschlüsse: Praxl, Part (beide beim Stand von 5:4)

Aufstellung: Walter Moser; Josef Prorok, Josef Schwanzer; Willy Kraus, Karl Sachs, Alfred Koch; Radler, Falkensteiner, Rudolf Ulamec, Karl Schobesberger, Flieder

Wels: Praxl, Part, Hübinger, Schiefermayer, Killian, ?

Trivia

  • Beim Stand von 5: 4 gibt es zwei Ausschlüsse auf Welser Seite (Praxl, Part), dazu ein Verletzter (Killian); Wels beendet das Spiel mit nur 8 Mann.

Quellen

  • Wiener Sporttagblatt, 12.10.1934

Links

Saison 1934/35