07.08.2013 SC Leogang - Austria Salzburg 0:11

Aus Austria Salzburg Archiv
Version vom 14. April 2021, 09:51 Uhr von Unforgivenll (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

SC Leogang - Austria Salzburg 0:11 (0:6)

Bewerb: SFV-Landescup, 3. Runde

Spielort: Steinbergstadion, Leogang

Zuschauer: 500

Schiedsrichter: Manfred Knapp; Florian Jäger, Johann Steger

Tore: Vujic (8., 21., 23.*, 29., 83., 88.), Mayer (13./Freistoss), Kircher (42.), Perlak (47., 53.), Katnik (79.)

Gelb: Heugenhauser (12./Unsportlichkeit), Steiner (37./Foul), Rohrmoser (80./Foul); Friedl (35./Kritik)

Aufstellung (Trainer: Miroslav Polak): Lukas Mitterhofer; Simon Sommer, Fabio Strauss, Felix Huspek; Raimund Friedl, Elias Kircher, Michael Perlak (67. Lukas Katnik), Nicholas Mayer (64. Matthias Öttl), Umberto Gruber (33. Sebastian Zirnitzer); Marko Vujic, Karim Onisiwo

Leogang (Trainer: Kurt Feuersinger): Alexander Wiese; Daniel Steiner, Alexander Peerlings, Josef Heugenhauser (45. Andreas Eberl), Ivan Lozancic (74. Florian Rohrmoser), Marcel Heinze, Stefan Zehentmayer, Markus Kirchner, Markus Mariacher, Martin Bierbaumer (45. Michael Mair), Elias Bierbaumer

Statistik

  • Schüsse gesamt: Leogang 2 / Austria 34
  • Schüsse aufs Tor: Leogang 0 / Austria 22
  • Schüsse abgeblockt: Leogang 0 / Austria 2
  • Ecken: Leogang 0 / Austria 14
  • Fouls: Leogang 14 / Austria 13
  • Abseits: Leogang 0 / Austria 9

Trivia

  • Das Tor in der 23. Minute wurde in jedem Fall durch Schußkraft Vujic erzielt, der Ball wurde vor dem Überqueren der Torlinie allerdings noch mindestens einmal durch einen Leoganger und eventuell ein zweites Mal durch Onisiwo oder einen weiteren Leoganger geringfügig abgefälscht oder berührt. Dies ist auch aus den Videoaufzeichnungen nicht eindeutig zu klären. Der Spielbericht schreibt das Tor Vujic zu.

Links

Saison 2013/14