Willy Kraus

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen

Willy Kraus (Vorname auch mit "Willi" angegeben)

Position: Mittelfeld

Willy Kraus war als Mittelfeldspieler Teil der Gründungsmannschaft der Austria und blieb bis zum Krieg als solcher aktiv. Neben Josef Prorok und Franz Renner wurde ist im Rahmen der Generalversammlung 1937 eine besondere Ehrung dokumentiert. Neben seiner aktiven Spielerkarriere war Willy Kraus auch im sportlichen Ausschuss des Vereins aktiv. Die Funktion des Schriftführer-Stellvertreters übte er bereits bei Hertha Salzburg aus.

Oft auch als Krause oder Krauß genannt. Wenn Name Willibald Krause, dann Lebensdaten vlt. 07.04.1906 - 31.07.1997? Unsicher!

Ein Wilhelm Krauß ist 1942 im Salzburger Adressenverzeichnis als Optiker in der "Straße der SA" (Auerspergstraße) 10 vermerkt, ein Wilhelm Krauß als Optiker in der Dr. Franz Rehrlstraße 12 im Adreßbuch aus 1938.

Ein Krause, der als Fronturlauber bezeichnet wird, spielt um 06/1943 bei der FG Salzburg.

Stationen

  • Hertha Salzburg (ab mind. 08/1929-09/1933)
  • Austria Salzburg (09/1933-1940)