Roland Kirchler

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche
Roland Kirchler
Roland Kirchler

Roland Kirchler

Nationalität: Österreich

Position: Mittelfeld

Geboren am: 29.09.1970

Größe: 1,86 m

28 Länderspiele/6 Tore für Österreich

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Austria-Zeit

Roland Kirchler wurde kurz nach Beginn der Saison 2002/03 verpflichtet. gemeinsam mit Stefan Marasek kam er aus der Konkursmasse des FC Tirol Innsbruck. Die vier bereits ausgetragenen Saisonspiele hatte man alle verloren, im fünften kam Kirchler zum ersten Mal zum Einsatz und erzielte prompt das Siegestor beim 1:0 Auswärtserfolg über den GAK. Im weiteren Verlauf der Saison sicherte er sich als bester Torschütze die interne Torjägerkrone. In 24 Spielen traf er neun Mal und hatte damit maßgeblich Erfolg am dritten Endrang und der damit verbundenen Qualifikation für den UEFA-Cup. Genauso überraschend wie er gekommen war, verschwand er wieder. In einer Nacht und Nebelaktion wurde er um ein "Butterbrot" (man munkelte von etwa 25.000€, ein Bruchteil seines Transferwertes) an den SV Pasching verkauft.

Spiele für die Austria:

  • 29 Bundesliga-Spiele, 9 Tore
  • 3 Cup-Spiele

[bearbeiten] Stationen

[bearbeiten] Spieler

[bearbeiten] Trainer

Persönliche Werkzeuge