Peter Arzböck

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Arzböck †

Nationalität: Österreich

Position:

Geboren am: 14.09.1945 in Bischofshofen

Gestorben am: Ende Oktober/Anfang November 2010

[bearbeiten] Austria-Zeit

Die Brüder Peter und Josef Arzböck spielten bereits in der Saison 1971/72 mit dem SK Bischofshofen in der Bundesliga, Peter Arzböck wechselte daraufhin für die Saison 1972/73 in die damalige zweithöchste Spielklasse, die Regionalliga Mitte, zum SV Rapid Lienz, und spielte anschließend 16 Partien in der Saison 1973/74 für die Austria und erzielte dabei ein Tor. In der Winterpause der Folgesaison wurde er an den SK Bischofshofen abgegeben, ohne im Herbst eine Partie absolviert zu haben. Er wurde siebenmal in die Amateurauswahl des Salzburger Fußball-Verbandes berufen. Zudem absolvierte er vier Partien in der österreichischen Amateurauswahl und spielte dabei in den Jahren 1969 und 1970 gegen die damaligen Länder Jugoslawiens (0:0) und der BRD (1:1) sowie zwei Partien gegen die Schweizer Eidgenossen (3:1 und 1:2).

[bearbeiten] Stationen

Persönliche Werkzeuge