Heinz Franke

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Franke

Oder Heinrich Franke? Vermutlich kein Österreicher, dazu Fußballspielender Bruder bekannt! Für SK Ukraine tätig, Wilhelm und Heinrich Franke, gemeinsam mit Fedak als Nichtösterreicher im März 1948 eine provisorische Spielgenehmigung erhalten.

[bearbeiten] Austria-Zeit

Wurde eigentlich in der Winterpause der Saison 1946/47 als Nachfolger des abgewanderten Blasiczek geholt, konnte aber die in ihn gesetzten Erartungen nicht erfüllen. Meist agierte er als Zenterstürmer im Angriff.

Persönliche Werkzeuge