Falkensteiner: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Austria Salzburg Archiv
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 9: Zeile 9:
 
Falkensteiner wechselte unmittelbar vor dem Qualifikationsduell Hertha Salzburg - Rapid Salzburg vom SSK zu Hertha. Das Hinspiel am 15.08.1933 war sein erstes Spiel für die Hertha. Bereits einen Monat später sollte er statt im blau-weißen im violett-weißen Trikot auflaufen.
 
Falkensteiner wechselte unmittelbar vor dem Qualifikationsduell Hertha Salzburg - Rapid Salzburg vom SSK zu Hertha. Das Hinspiel am 15.08.1933 war sein erstes Spiel für die Hertha. Bereits einen Monat später sollte er statt im blau-weißen im violett-weißen Trikot auflaufen.
  
Ein Falkensteiner spielt um 10/1937 sowie 11/1938 und 11/1940 beim 1. SSK 1919, womöglich der selbe?
+
Ein Falkensteiner spielt um 07/1936, 10/1937 sowie 11/1938 und 11/1940 beim 1. SSK 1919, womöglich der selbe?
  
 
==Stationen==
 
==Stationen==

Version vom 26. September 2016, 20:46 Uhr

Falkensteiner

Nationalität:

Geboren am:

Position: Angriff

Falkensteiner wechselte unmittelbar vor dem Qualifikationsduell Hertha Salzburg - Rapid Salzburg vom SSK zu Hertha. Das Hinspiel am 15.08.1933 war sein erstes Spiel für die Hertha. Bereits einen Monat später sollte er statt im blau-weißen im violett-weißen Trikot auflaufen.

Ein Falkensteiner spielt um 07/1936, 10/1937 sowie 11/1938 und 11/1940 beim 1. SSK 1919, womöglich der selbe?

Stationen