Alter Austria Platz Lehen

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] Alter Austria Platz Lehen

Der Platz wurde vom FC Rapid Salzburg 1933 in die Ehe mit dem FC Hertha Salzburg eingebracht. Ab diesem Zeitpunkt wurde der ehemalige Rapid-Platz nun als Austria-Platz bezeichnet.

Der Platz wurde im Krieg durch Bomben komplett zerstört und diente nach dem Krieg als Barackenlager. Daher sind die Platze nach dem Krieg und vor dem Krieg NICHT ident. Der alte Austria Platz lag weiter östlich näher an der Salzach, an der Siebenstätterstraße Nummer 4.

Der neue Platz lag weiter westlich an der Roseggerstraße. Dies war dann der Platz, der für den Bau des Stadions Lehen um 90 Grad gedreht werden musste.

[bearbeiten] Links

Spielstätten

Persönliche Werkzeuge