Alfred Luritzhofer

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Alfred Luritzhofer

Nationalität: Österreich

Position: Verteidigung

Geboren am: 31. Juli 1928

Gestorben am: 17.01.2018

[bearbeiten] Austria-Zeit

Wuchtiger Verteidiger der Austria in den ersten Staatsliga-Saisonen der Austria. Er wechselte schon zur Saison 1946/47 vom Sportklub zur Austria. In der Jugend des SSK war Alfred Luritzhofer Teil des Abwehrbollwerks der späteren Austrianer Adi Waldner, Richard Jelinek und Fritz Herbst.

Bereits 1954, im Alter von nur 26 Jahren beendete er seine aktive Fußballerkarriere.

[bearbeiten] Stationen

Persönliche Werkzeuge