23.09.1934 SAK 1914 - Austria Salzburg 1:1

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

SAK 1914 - Austria Salzburg 1:1 (0:0)

Bewerb: Meisterschaft Oberösterreich-Salzburg, 3. Runde

Spielort: SAK-Platz, Nonntal

Zuschauer:

Schiedsrichter:

Tore: Bacher (78./E); Flieder (63.)

Aufstellung: Walter Moser; Josef Prorok, Josef Schwanzer; Willy Kraus, Karl Sachs, Alfred Koch; Radler, Falkensteiner, Karl Schobersberger, Ferdinand Flieder I, Gruber

SAK: Edi Kainberger; Hubert Neuwirth, Josef Purer; Walter Summersberger, Ackerl (Laudon), Ernst Bacher; Josef Sollereder (Ackerl), Johann Erlinger, Adolf Laudon (Sollereder), Karl Kainberger, Hlavacek.

[bearbeiten] Trivia

  • Sensationserfolg der Austria, man führte durch ein frühes Tor von Flieder lange 1:0, ehe Bacher kurz vor Spielende mit einem Elfmeter der Ausgleich gelang.
  • In Klammer beim SAK Umstellungen während des Spiels in der Mannschaft

[bearbeiten] Links

Saison 1934/35

Persönliche Werkzeuge