23.07.2004 Austria Salzburg - 1. FC Kaiserslautern 2:4

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Austria Salzburg - 1. FC Kaiserslautern 2:4 (0:1)

Testspiel, Freitag, 23.07.2004, 18:30 Uhr

Seekirchen, 1.000 Zuschauer

Schiedsrichter: Brugger (Obertrum)

Tore: Öbster* (58.), Villar (87.); Jancker (42.), Seitz (63.), Altintop (72., 81.)

Aufstellung: Pascal Grünwald; Bernhard Erkinger, Paul Scharner, Christoph Jank, Thomas Gröbl (69. Michael Obermair); Ricardo Villar, Thomas Eder, Markus Scharrer (46. Ernst Öbster), Jürgen Pichorner (62. Markus Felfernig); Heimo Pfeifenberger (46. Daniel Kastner), Alexander Schriebl (46. Mario Krimbacher)

FCK (Trainer: Kurt Jara): Ernst – von Schwedler (19. Nurmela), Hertzsch, Wenzel, Tchato (46. Drescher) – Riedl (57. Engelhardt), Nerlinger – Mikic (57. Kosowski), Zandi (64. Selim Teber), Seitz – Jancker (63. Altintop).

[bearbeiten] Spielbericht

Nach zögerlichem Beginn waren Torchancen eher Mangelware. Die erste Möglichkeit zur Führung vergab Heimo Pfeifenberger, der nur knapp am Tor vorbei köpfte. Die Flanken und Ecken der Austria kamen meist zu hoch. Die Austria hielt mit dem Bundesligisten gut mit, aber Carsten Jancker gelang der Führungstreffer für die Gäste (42.).

In der 2. Spielhälfte kamen Daniel Kastner, Mario Krimbacher und Ernst Öbster ins Spiel. Thomas Eder* sorgte in der 58. Minute für den verdienten Ausgleich. Halil Altintop erzielte aber schon in Minute 62. den Treffer zum 1:2. In der 69. Minute wurde der Amateur Michael Obermair eingewechselt. Nach einer Druckphase von Kaiserslautern erzielte Halil Altintop das Tor zum 1:3 (72.) und in der 81. Minute mit seinem dritten Treffer das 1:4. In der Schlussphase gelang Youngster Daniel Kastner noch der "Anschlußtreffer" zum 2:4 (87.).

[bearbeiten] Trivia

  • * Für das erste Salzburger Tor werden Eder (APA, Krone) bzw. Öbster (SN) als Toschützen genannt. Im SN Bericht wird das Tor allerdings genau beschrieben (Halbvolleyschuß von Öbster nach Flanke Villar), daher wird Öbster als Torschütze geführt.

[bearbeiten] Links

Saison 2004/05

Persönliche Werkzeuge