04.09.1987 Austria Salzburg - SAK 1914 5:1

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Austria Salzburg - SAK 1914 5:1 (4:0)

Spielort: Stadion Lehen

Zuschauer: 4.000

Schiedsrichter: Hubert Forstinger

Tore: Stadler (6., 60.), Pfeifenberger (33.), Mocinic (40.), Koch (44./Elfmeter); Emich (72.)

Rot: Brutti (43.)

Aufstellung: Hermann Stadler, Heimo Pfeifenberger, Efrem Mocinic, Walter Koch, Stefan Stryjskyj, ?

SAK: Peter Brutti; Dietmar Emich, Heinz Vizkotter, ?

[bearbeiten] Trivia

  • Peter Brutti fängt in der 43. Minute den Ball und begeht im Stehen am heranlaufenden Pfeifenberger eine Tätlichkeit, worauf dieser stürzt. Daraufhin sieht Brutti Rot, den Strafstoß verwandelt Walter Koch zum 4:0 Pausenstand.

[bearbeiten] Links

Saison 1987/88

Persönliche Werkzeuge