03.03.1990 Austria Salzburg - FC Tirol 2:0

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Austria Salzburg - FC Tirol 2:0 (1:0)

Datum: Samstag, 03.03.1990

Salzburg, Stadion Lehen, 13.000 Zuschauer

Schiedsrichter: Gerhard Benedek; Karl Fleischhacker, Fritz Stuchlik

Tore: 1:0 Rupert Marko (41.), 2:0 Srecko Kurbasa (85.)

21 Herbert Ilsanker Martin Öllerer 3 Heribert Weber 5 Christian Fürstaller 20' 10 Wolfgang Feiersinger Robert Scheiber 8 Gerald Willfurth 20 Peter Hrstic Srecko Kurbasa 11 Hermann Stadler 19 Rupert Marko Reservespieler 16 Gerald Baumgartner 20'

Klaus Lindenberger Leopold Lainer Oliver Prudlo Bruno Pezzey 3 Michael Streiter 46' Néstor Gorosito 67' Oliver Schnellrieder Heinz Peischl Alfred Hörtnagl Václav Daněk Peter Pacult Reservespieler 8 Michael Baur 46' Christoph Westerthaler 67'

[bearbeiten] Trivia

  • Vor dem Sieg gegen Tirol präsentierte Josh die neue Austria Hymne "Go, Go, Goal", bei der die Mannschaft der Austria als "Chorknaben" mitgewirkt hatte. Seine Darbietung rührte Alt-Austrianer Alois Linninger zu Tränen.
  • Rupert Markos Tor zum 1:0 (nach einer Kopfballvorlage kommt er vor Michael Streiter an den Ball und zieht an Lindenberger vorbei ab ins Tor) wurde in der damaligen Klubzeitschrift "Casino Kicker" (Ausgabe 1/90) mit einer Fotoserie gewürdigt und mit "Rupis Rache" übertitelt.

[bearbeiten] Links

Saison 1989/90

Persönliche Werkzeuge