01.05.1935 Austria Salzburg - SAK 1914 0:5

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Austria Salzburg - SAK 1914 0:5 (0:1)

Spielort: Austria-Platz, Lehen

Zuschauer: 400

Schiedsrichter: Wiltschko

Tore: Bacher (29./E), Sollereder (57.), K. Kainberger (67., 77.), W. Summersberger (87.)

Aufstellung: Walter Moser; Josef Prorok, Josef Schwanzer; Franz Renner, Karl Sachs, Alfred Koch; Radler, Willy Kraus, Karl Schobesberger, Rudolf Leskovsek, Rudolf Ulamec

SAK: Edi Kainberger; Purer, Neuwirth; Walter Summersberger, Bacher, Kreuzer; Josef Summersberger, Anton Saghi, Karl Kainberger, Hoinig, Sollereder

  • Ausschluß: Sachs (30./Austria), nach Foul an Kainberger, der trotz Verletzung durchspielt und sogar 2 Tore erzielt.
  • Nachdem die Jahre zuvor immer SSK 1919 - SAK 1914 als DAS Salzburger Derby angesehen wurde, ist nun die Austria als zweitstärkster Verein Salzburgs aufgerückt und nimmt den Platz des SSK ein.

[bearbeiten] Links

Saison 1934/35

Persönliche Werkzeuge